Förderverein

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Koblenz Einheit Wache Nord e.V
Der Förderverein stellt sich vor:
Der Vorstand:

1. Vorsitzender: Michael Höfer

2. Vorsitzender: Andreas Varges

1. Kassierer: Mathias  Höfer

2. Kassierer: Wolfgang Schmengler

Schriftführerin: Sina Erfurt

Beisitzer:
Wolfgang Lehnertz, Dieter Macher, Marco Madzgalla, Michael Schmitz
Weiteres Vorstandsmitglied Kraft seines Amtes:

Einheitsführer: Jens Vogel

Der Förderverein hat laut Satzung folgende Ziele und Aufgaben:
Hauptziel des Vereins ist die Förderung der aktiven Feuerwehrangehörigender Feuerwehr Koblenz die Mitglied im Verein sind mit Geld- und Sachmitteln sowie mit fachlicher und tätiger Unterstützung bei Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr im dörflichen Umfeld, der Kameradschaftspflege und der Förderung der Jugendfeuerwehr Wache Nord. Ebenso der Unterhalt der Immobilie Kurfürst-Schönborn-Straße 55 (ehemaliges Gerätehaus Ffw Koblenz-Kesselheim) als kulturelle Begegnungsstätte sowie als zentrale Anlauf- und Aufenthaltsstelle in Kesselheim bei Hochwassereinsätzen.

Der Verein erreicht sein Hauptziel durch die Erhebung von Mitgliedsbeiträgen
in Höhe von derzeit 12,- Euro pro Jahr und das Sammeln von weiteren Geld- und Sachspenden oder die Ausrichtung von Festen oder Veranstaltungen wie z.B. Feuerwehrfeste oder ähnliches. Dazu kommen jährliche Aufwandsentschädigungen der aktiven Feuerwehrangehörigen die Mitglied im Verein sind, sowie sonstige Zuwendungen aus öffentlichen Mitteln.

Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten in ihrer Eigenschaft als Mitglied keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Sie haben bei ihrem Ausscheiden keinerlei Ansprüche an das Vereinsvermögen. Keine Person darf durch Ausgaben, die den Zwecken des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

Der Verein führt eine Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Koblenz, Einheit Kesselheim, mit den Mitgliedern zum Stichtag 31.12.2012. Dazu führt der Verein die Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Koblenz, Wache Nord. Mitglieder dieser sind beitragsbefreit. Aufgenommen werden kann jedes aktive Feuerwehrmitglied der Wache Nord, welches Mitglied im Verein ist, nach einer Dienstzeit von wenigstens 20 Jahren, wenn es aus der aktiven Wehr ausscheidet und eine Aufnahme in die Altersabteilung wünscht. Mit Erreichen der Altersgrenze für den aktiven Dienst erfolgt automatisch eine Aufnahme in die Altersabteilung. Austritt aus der Altersabteilung ist jederzeit durch eine schriftliche Erklärung gegenüber dem Vorstand möglich.

Der Förderverein ist zudem auch Mitglied im Ortsvereinsring Kesselheim e.V. und tritt hier als Bindeglied zwischen der Feuerwehr und den Ortsvereinen im kulturellen Leben im Ort auf.
Durch eine Initiative des Bürgervereins Kesselheim, in Zusammenarbeit mit den Kesselheimer Ortsvereinen, werden jährlich auf den Streuobstwiesen rund um Kesselheim die Äpfel aufgesammelt und zu Apfelsaft verarbeitet.

Der Verkauf des Apfelsaftes „Dä Nimmersatt“ erfolgt jeden Dienstag von 18:00 bis 19:00 Uhr im „Alten Gerätehaus“ in Koblenz-Kesselheim und zusätzlich jeden Dienstag in den ungeraden Kalenderwochen ab 19:30 Uhr im Feuerwehrhaus der Wache Nord zu Gunsten des Fördervereins.
Des weiteren wurde uns die Immobilie „Altes Gerätehaus“ in Kesselheim durch die Stadt Koblenz, im Rahmen eines Nutzungsvertrages, überlassen.
Das „Alte Gerätehaus“ steht jedem Mitglied des Fördervereins für Feierlichkeiten zur Verfügung. Aber auch als zentrale Anlauf- und Aufenthaltsstelle in Kesselheim bei Hochwassereinsätzen soll das Gebäude im Einsatzfall genutzt werden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns als förderndes Mitglied unterstützen. Einfach die Beitrittserklärung ausfüllen und uns zukommen lassen.

Förderverein Freiwillige Feuerwehr
Koblenz Wache Nord e. V.
Rudolf-Diesel-Straße 2a
56070 Koblenz

Beitrittserklärung (PDF)

Satzung_Foerderverein_Ffw_Wache_Nord (PDF)

Datenschutzerklärung (PDF)